SSCR – Wo Segler sich wohl fühlen

Der Segelsport Club – Rursee e.V. wurde 1963 gegründet. Unser Revier, der Rursee, ist die zweitgrößte deutsche Talsperre und liegt in der nördlichen Eifel am Rande des Nationalparks.

Die Steganlage und das Clubhaus des SSCR liegen im schönen Simmerath-Woffelsbach am sogenannten Woffelsbacher Becken, das für seine recht guten Windverhältnisse bekannt ist.

Von anfänglich nur einem Steg wurde unsere Steganlage im Laufe der Jahre auf über 80 Liegeplätze erweitert und bietet den Mitgliedern heute für jede Bootsklasse von der Jolle bis zum Kielboot den richtigen Bootsliegeplatz.

Auf dem gepflegten Clubgelände befindet sich ein Clubhaus mit großer Terrasse, an die sich ein überdachter Grillplatz anschließt. Für unsere kleinen Clubmitglieder gibt es einen Spielplatz und reichlich Rasen zum Rumtoben.

Der SSCR legt besonderen Wert auf die Förderung der Jugend. Beginnend mit den ersten Erfahrungen in einem Opti (Kinderboot) über die Ausbildung zum Jüngsten-Segelschein bis zum Regattatraining reicht das Spektrum der Jugendarbeit. Der Club verfügt über zahlreiche Jugendboote, um den Kindern den Einstieg in den Segelsport zu ermöglichen. Darüber hinaus stehen unseren Jugendlichen Regattaboote für Wettkämpfe zur Verfügung. Neben der finanziellen Förderung durch den Club ist eine wichtige Voraussetzung für erfolgreiche Nachwuchsförderung das große ehrenamtliche Engagement zahlreicher Clubmitglieder.

Der Segelsportclub Rursee e.V. fördert den Regattasegelsport. Er hat sich der Regattagemeinschaft Rursee angeschlossen und richtet selbst zahlreiche Regatten aus, darunter auch nationale und internationale Meisterschaften. Aufgrund der langjährigen Verbundenheit zum Regattasegelsport ist der SSCR heute Heimatclub für viele erfolgreiche Regattasegler.

Im SSCR herrscht eine familiäre Atmosphäre, wobei die Segelleidenschaft mehrere Generationen miteinander verbindet. Die gemeinsamen Aktivitäten reichen vom gemütlichen Beisammensein auf dem Steg über ein spontanes Grillfest bis zum Segelausflug. Beim Segeln kommt jeder auf seine Kosten. Vom gemütlichen Sonnenbaden an Deck bis zum sportlichen Trapezjollensegeln ist alles möglich – für Kinder, Erwachsene und Junggebliebene.

Beiträge und Gebührentabelle einsehen

Aufnahmeantrag downloaden